04. November 2021
Arbeitnehmer müssen für hohen Renten-Plus zahlen
Bild

Der überraschend starke Anstieg der Bezüge in den nächsten zwei Jahren um voraussichtlich gut 10 Prozent muss finanziert werden. Und zwar von den Arbeitnehmern. Ihnen droht eine Explosion des Rentenbeitrags. Grund für das Extraplus ist eine Änderung der Rentenformel. Die Große Koalition hat auf Druck der SPD den sogenannten "Nachholfaktor" bis 2025 ausgesetzt. Bedeutet: Die Renten steigen und liegen auch dauerhaft auf einem höheren Niveau.  Wolfgang Steiger hält die angekündigte Rentenerhöhung für "grotesk". Von der Ampel fordert er deshalb die Wiedereinführung des Nachholfaktors.

 

Lesen Sie hier den vollständigen Beitrag in der Ausgabe.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de