Pressemitteilungen

19. Mai 2022 Wirtschaftsrat: Keine neue Begründung rechtfertigt Schuldenaufbau in Europa Wolfgang Steiger: Für Ukraine-Aufbau braucht Europa keinen weiteren Sündenfall



18. Mai 2022 - Berlin
JAHRESPRESSEKONFERENZ 2022 JAHRESPRESSEKONFERENZ 2022 Astrid Hamker: Ampel wurschtelt trotz Zeitenwende im Kleinklein des Koalitionsvertrages weiter

16. Mai 2022 Wirtschaftsrat kritisiert Forderung nach zusätzlichen Rentenerhöhungen Wolfgang Steiger: Verstößt gegen die Generationengerechtigkeit
13. Mai 2022 - Berlin Klimapolitik der EU produziert gefährliche Abhängigkeiten Wolfgang Steiger: Vor dieser Kopf-durch-die-Wand-Politik können wir nur ausdrücklich warnen“
02. Mai 2022 - Berlin Rekordinflation und russischer Angriff auf Ukraine erfordern Mäßigkeit Wolfgang Steiger: Dies ist nicht die Zeit für plumpe Umverteilungsrhetorik - Wir müssen jetzt mehr denn je gesamtwirtschaftliche Folgen im Blick haben
28. April 2022 Wirtschaftsrat kritisiert Bundesnetzagentur Wolfgang Steiger: Zwangsaufhebung von Streamingoptionen ist Verbraucherfeindlich
14. April 2022 Wirtschaftsrat befürchtet schwere Rezession bei Steuererhöhungen Wolfgang Steiger: „Mittelstand höher belastet als in fast allen anderen Industrienationen“
13. April 2022 Wirtschaftsrat: Wiedereinführung des Nachholfaktors in der Rentenversicherung richtig Wolfgang Steiger: „Erwerbstätige dürfen nicht schlechter dastehen als Rentner“
12. April 2022 Wirtschaftsrat fordert Einhaltung von Zusagen Wolfgang Steiger: „100 Milliarden für die Bundeswehr. So wurde es zugesagt.“
05. April 2022 - Berlin Steuerreformen statt Umwidmung des Wirtschaftsstabilitätsfonds Wolfgang Steiger: Statt weiter neue Schulden aufzunehmen, sollte die Bundesregierung endlich zielgerichtet und rechtssicher entlasten
25. März 2022 Wirtschaftsrat: Lauterbachs Projekt steigender Krankenversicherungsbeiträge verstößt gegen die Sozialgarantie Wolfgang Steiger: „Statt immer höherer Belastungen der Beitragszahler brauchen wir mehr Wettbewerb, Effizienz und Eigenverantwortung – auch im Gesundheitswesen“
21. März 2022 Freihandelsabkommen mit den USA duldet keinen Aufschub mehr Präsidentin Astrid Hamker: „Enge Zusammenarbeit der Demokratien ist jetzt wichtiger denn je“
09. März 2022 EU-Resilienzfonds ist falsches Instrument zur falschen Zeit Wolfgang Steiger: "Finanzpolitische Glaubwürdigkeit der Bundesregierung hängt an klarer Haltung zur europäischen Schuldenaufnahme"
25. Februar 2022 Das Zwei-Prozent-Ziel der NATO wurde sträflich vernachlässigt Wolfgang Steiger: "Wir müssen Kapazitäten in Deutschland vorhalten"
24. Februar 2022 - Berlin Exorbitanter Mindestlohnsprung auf 12 Euro schadet zuerst Niedrigqualifizierten Wolfgang Steiger: Tarifpartner handeln mit Augenmaß, politische Mindestlöhne dagegen münden in ruinösen Überbietungswettbewerb - Staat wird einmal mehr zum Inflationstreiber
21. Februar 2022 Tarifbindung lässt sich nicht erzwingen Wolfgang Steiger: Öffentliche Auftragsvergabe nur an tarifgebundene Unternehmen benachteiligt kleine und mittelständische Betriebe massiv
14. Februar 2022 Berufung von Lars Feld soll mehr als ein Signal sein Wolfgang Steiger: Diese Personalie ist auch eine Verpflichtung für Christian Lindner
14. Februar 2022 Bau von LNG-Terminals von hoher strategischer Bedeutung für Energiesicherheit Wolfgang Steiger: Einseitige Abhängigkeiten vermeiden - Habeck kann nur gegen Klima-Populisten standhalten
11. Februar 2022 - Berlin Wirtschaftsrat sieht Vorgehen zur einrichtungsbezogenen Impfpflicht kritisch Wolfgang Steiger: Krankenkassen und Gesundheitseinrichtungen dürfen nicht die Verlierer sein - Bundesverfassungsgericht schafft Klarheit
07. Februar 2022 Hohe Energiepreise gefährden unseren industriellen Standort und stellen eine hohe Belastung für Verbraucher dar Wolfgang Steiger: Mehr Kosteneffizienz im Energiesystem nötig - Ende der EEG-Umlage vorziehen
Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft